Übersicht

Allgemein

Elternbeiträge in Wuppertal aussetzen

Die SPD-Ratsfraktion hat mit der Linken und den Freien Wählern ihre Forderung erneuert, weiterhin auf die Erhebung von Beiträgen in Kindertageseinrichtungen, der Tagespflege und der Betreuung im offenen Ganztag an den Schulen zu verzichten. Wir erwarten, dass das Land NRW…

Die SPD will die Kultur als Staatsziel im Grundgesetz verankern.

Im Konzept, das der Parteivorstand verabschiedet hat, steht, die Auswirkungen der Corona-Pandemie hätten die Kultur hart getroffenen. Der gesellschaftliche Verlust sei enorm und die Politik stehe in der Verantwortung, die Branche abzufedern. Das habe nicht nur eine materielle Dimension, heißt…

Gegen Verharmlosung, gegen Gewalt und für Zivilcourage!

Erklärung zum Internationalen Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar 2021 der drei SPD-Unterbezirksvorsitzenden aus dem Bergischen Städtedreieck Vor 76 Jahren, am 27. Januar 1945, befreiten Verbände der „Roten Armee“ der Sowjetunion das nationalsozialistische Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau. Es…

Soziale Einrichtungen in Wuppertal mit Förderungen gewürdigt

Stiftung Wohlfahrtspflege NRW bewilligt hohe Summen zur Förderung der Digitalisierung 12. Januar 2021 Die Wuppertaler Landtagsabgeordneten Dietmar Bell, Andreas Bialas und Josef Neumann freuen sich sehr, dass zahlreiche soziale Einrichtungen aus der Region dem Förderaufruf „Zugänge erhalten –…

Der internationale Tag gegen Gewalt an Frauen.

Heute ist der internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Dazu erklärt Servet Köksal, Vorsitzender der SPD Wuppertal: „Physische und sexuelle Gewalt gegen Frauen ist noch immer eine der weltweit häufigsten Menschenrechtsverletzungen. Die größte Gefahr geht dabei von Partnern…